Unser Haus

Auf uns können Sie sich verlassen!

Auf uns können Sie sich verlassen!

Allgemeine Geschäftsbedingungen
des Gästehauses St. Lioba, Im Kloster 3, 66636 Tholey


1. Anmeldung

1.1 Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald das Zimmer bestellt und zugesagt, oder bereitgestellt worden ist. Eine telefonische Bestellung reicht aus.
1.2 Reservierte Zimmer stehen ab 12:00 Uhr zur Verfügung. Wir sind berechtigt, reservierte Zimmer nach 18:00 Uhr anderweitig zu vergeben, sofern nicht ausdrücklich eine spätere Ankunftszeit vereinbart wurde.
1.3 Ein Anspruch auf die Überlassung bestimmter Zimmer oder Räumlichkeiten besteht nicht. Wir sind dennoch bemüht, gegebene Zusagen auch einzuhalten. Sind bestätigte Zimmer oder Räume nicht verfügbar, können wir in etwa gleichwertigen Ersatz, auch in einem anderen Hotel, leisten.

2. Abreise
2.1 Am Abreisetag stehen unseren Gästen die Zimmer bis 11:00 Uhr zur Verfügung.

3. Bezahlung
3.1 Wir sind berechtigt, insbesondere bei Gruppenreservierungen oder Gästen aus dem Ausland, Anzahlungen zu verlangen. Sollten vereinbarte Anzahlungen nicht eintreffen, können wir vom Vertrag zurücktreten.
3.2 Bei termingerechten Absagen werden Anzahlungen voll zurückerstattet.
3.3 Unsere Rechnungen sind vor der Abreise, ohne Abzug in bar fällig. Bei Rechnungen über 100,-- Euro akzeptieren wir auch EC- und Kreditkarten.

4. Rücktritt
4.1 Rücktritte bzw. Stornierungen von Reservierungen bedürfen der Schriftform und müssen von uns bestätigt werden.
4.2 Stornierungen von Einzelreservierungen sind bis 14 Tage vor der Ankunft kostenfrei möglich. Vom 13. bis 3. Tag vor der Anreise verlangen wir 50% des Übernachtungspreises. Bei Stornierungen innerhalb 2 Tagen vor der Anreise verlangen wir den kompletten Übernachtungspreis.
4.3 Stornierungen von Gruppen (ab 10 Personen) werden bis 42 Tage vor dem gebuchten Ankunftstag kostenfrei angenommen.
4.4 Bei Rücktritt von Gruppen ab dem 41. Tag vor dem Anreisetermin werden 50% auf den Zimmerpreis berechnet. Bei Rücktritt zwischen dem 14. und 4. Tag vor dem Anreisetag berechnen wir 70% des Zimmerpreises. Bei Rücktritt bis zum 3. Tag vor der Ankunft berechnen wir den vollen Zimmerpreis.
4.5 Der Hotelier ist nach Treu und Glauben gehalten, nicht in Anspruch genommene Zimmer nach Möglichkeit anderweitig zu vergeben, um Ausfälle zu vermeiden. Bis zur anderweitigen Vergabe des Zimmers hat der Gast für die Dauer des Vertrages den nach Ziffer 4.4 errechneten Betrag zu zahlen.
4.6 Eine Absage von Tagesveranstaltungen bei einer Gruppengröße unter 10 Personen ist bis 2 Tage vorher kostenfrei möglich; ab 11 Personen bis eine Woche vorher. Bei späterer Stornierung berechnen wir 20% des Angebotspreises.

5. Haftung
5.1 Die Vertragspartner des Gästehauses bzw. der Gast haften in vollem Umfang für durch sie selbst verursachte Schäden.
5.2 Eine von der Vereinbarung abweichende Nutzung der dem Gast überlassenen Räume berechtigt das Gästehaus zur fristlosen Auflösung des Vertragsverhältnisses, ohne dass hier der Anspruch auf das vereinbarte Entgelt gemindert wird.
5.3 Wird das Gästehaus durch höhere Gewalt an der Erfüllung seiner Leistung gehindert, so kann hieraus keine Schadenersatzpflicht abgeleitet werden.

6. Sonstiges
6.1 Liegengelassene Gegenstände werden nur auf Anfrage und auf Kosten des Gastes nachgesandt. Das Gästehaus verpflichtet sich zu einer Aufbewahrung von 3 Monaten. Nach diesem Zeitpunkt werden die Gegenstände, sofern ein ersichtlicher Wert besteht, dem lokalen Fundbüro übergeben.
6.2 Das Mitbringen von Tieren ist nicht erlaubt.
6.3 Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Vertrages oder dieser Bedingungen berührt nicht die Wirksamkeit der übrigen Vereinbarungen.
6.4 Erfüllungsort und Gerichtstand ist Saarbrücken.

Stand: August 2017

Ausdrucken